Tanzkreis

Hand in Hand über die Sprachbarriere tanzen


Logo Tanzkreis Mehrgenerationenhaus KaiserslauternManchmal reichen die herkömmlichen Fremdsprachenkenntnisse nicht aus. Dann bietet sich an, auf eine universelle Sprache zurückzugreifen: „Tanzen verbindet“ sagt Renate Salekovic, denn sie weiß, dass sich Tanzschritte auch ganz ohne Sprachkenntnisse lernen lassen.


Frau Salekovic ist die Leiterin des Tanzkreises im MGH. Seit etlichen Jahren schon hält sie den Tanzkreis mit ihrem Programm von verschiedenen Tänzen in Bewegung: internationale Folklore-Tänze, spezielle Formen aus dem Gesellschafts- und dem Kontratanz oder Square Dance und Line Dance beinhaltet das vielfältige Angebot.


Unser Tanz-Angebot wendet sich an alle Junggebliebenen mit Freude an Rhythmus und Bewegung! Übrigens tanzt der Tanzkreis nicht nur für sich, sondern bereichert auch so manche öffentliche Veranstaltung mit seinen Darbietungen.


Der Tanzkreis möchte sich vergrößern und
sucht tanzfreudige Damen und Herren!


Schritt für Schritt in der Gruppe, das bringt Freude und vermittelt auch ein Gefühl des Aufgenommen-Werdens und Ankommens“. Gerade letzteres soll auch als ausdrückliche Einladung an Flüchtlinge verstanden werden: Im Tanzkreis sind sie herzlich willkommen! Man freut sich hier sehr auf Tanzbegeisterte aus anderen Kulturen, sowie darauf, das Repertoire um neue Volkstänze aus anderen Kulturkreisen zu erweitern.


Petra Neumahr, die Leiterin unseres Hauses, begrüßt, dass der Tanzkreis hier aktiv wird. "Jeder kann zur Integration beitragen, in unterschiedlicher Form und im Großen wie im Kleinen. Tanzen spielt eine große Rolle in allen Kulturen und die Freude an Musik, Rhythmus und Bewegung ist ein universelles Erleben, das die Menschen miteinander verbindet." Quasi im Vorbeigehen erweitern sich dabei auch die Sprachkenntnisse.


Die Seniorinnen und Senioren treffen sich zum


Tanzkreis
jeden Donnerstag
von 14:00 – 16:00 Uhr


Sie sind herzlich eingeladen auf eine unverbindliche Schnupperstunde!


Das „Schnuppern“ ist zweimal kostenlos, danach ist die Teilnahme mit einem Beitrag von 5,00 Euro im Monat sehr günstig.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch oder Ihren Anruf! Telefon 0631 371490

 

 

IMG_0162.jpg