Sitztanz für Menschen mit Bewegungseinschränkung im Mehrgenerationenhaus Kaiserslautern

 

Tanzen bringt Leib und Seele in Bewegung, und auch wenn Füße oder Beine nicht mehr so wollen, braucht man auf dieses Vergnügen nicht zu verzichten: Der Sitztanz wird, wie sein Name schon sagt, im Sitzen ausgeübt und entbehrt dabei nicht der positiven Wirkung des Tanzens.

 

Im Gegenteil. Im Takt schwingen, Oberkörper wiegen und Arme und Hände bewegen, das geht ganz wunderbar auch auf dem Stuhl – Hauptsache, der Rhythmus motiviert! Und für den sorgt im Mehrgenerationenhaus  Roswitha Koch. Die ausgebildete Sitztanzleiterin bringt schon seit Jahren mit guter Musik alle in Bewegung, die Lust und Freude am Tanzen in munterer Runde haben.

 

Sitztanz aktiviert Herz und Kreislauf, fördert Geschicklichkeit und Gedächtnisleistung und kräftigt den gesamten Bewegungsapparat. Das gemeinsame Tanzen hebt die Stimmung und sorgt für gute Laune. Sitztanz ist für alle Altersgruppen und nahezu jede körperliche Verfassung geeignet, besonders für Senioren, Rheuma- oder MS-Betroffene und Schlaganfall- oder Reha-Patienten. Für Menschen, die nicht mehr mobil sind, bietet das Mehrgenerationenhaus übrigens einen Fahrdienst an.

 

Auch 2015 wird die beliebte Sitztanz-Gruppe weitergeführt, die sich auf neue Mitglieder freut! Das Angebot ist kostenlos und findet einmal in der Woche, Donnerstags von 13:30 – 15:00 Uhr statt.

 

Neugierig? Kommen Sie doch einfach mal auf eine Schnupperstunde vorbei!

 

Informationen + Kontakt:
Sitztanz
jede Woche Donnerstag
von 13:30 – 15:00 Uhr
außer an Feiertagen und während der Schließzeiten

Das Angebot ist kostenlos.

Ein Abhol- und Bringdienst besteht.

 

Mehrgenerationenhaus Kaiserslautern
Kennelstr. 7
67659 Kaiserslautern

 

Telefon 0631 37149030 oder
eMail

 

IMG_0163.jpg